Yokebe – Erfahrungen, Preise, Inhaltsstoffe und mehr.

Was ist Yokebe?

Yokebe ist eine natürliche Aktivkost und Mahlzeiten-Ersatz, die sehr hochwertigen Bienenhonig, Proteinen und allen lebensnotwendigen Spurenelementen, Mineralstoffen sowie Vitamine enthält. Die professionelle und einzigartige Nährstoffkombination in Yokebe, lässt deine Kilos im Nu purzeln. Die Aktivkost Yokebe bekommst Du in den Sorten Laktosefrei sowie Classic. Damit war es schon vielen Menschen möglich, gesund abzunehmen. Selbst bei einer Laktose-Intoleranz muss man keine Abstriche machen. Auch dafür ist gesorgt.

Yokebe Aktivkost Classic

Dies ist der “Klassiker”. Der Geschmack von der Aktivkost Classic mit natürlichen Bienenhonig schmeckt sehr köstlich nach Getreide. Mit diesem Produkt ist es gelungen, dass eine Diät auch gut schmecken kann.

Yokebe Classic Inhaltsstoffe:

In der Aktivkost Yokebe sind Proteine, Spurenelemente, Vitamine und Mineralstoffe enthalten, die den täglichen Nährstoffbedarf Ihres Körpers abdecken.
NährwertePro 100 mlPro Portion
Energie503 kJ (120 kcal)1211 kJ (287 kcal)
Fett2,3 g5,6 g
• davon gesättigte Fettsäuren1,0 g2,5 g
Kohlenhydrate11,3 g 27,1 g
• davon Zucker8,7 g20,9 g
• mehrwertige Alkohole0,0 g 0,0 g
Ballaststoffe<0,1 g 0,1 g
Eiweiß13,3 g 31,9 g
Salz0,4 g 1,0 g

Yokebe Aktivkost Laktosefrei

Die Aktivkost Yokebe Laktosefrei besitzt auch einen annehmlichen Geschmack nach Vanille und hält auch für Menschen mit einer Laktoseintoleranz die Möglichkeit bereit, schnell, einfach, gesund und lecker abzunehmen.

YokebePLUS Stoffwechsel aktiv

Das Sortiment von Yokebe wurde durch Yokebe Plus Produkte vervollständigt. Diese Produkte wurden aus Gründen entwickelt, um den Organismus bei jeder Diät zusätzlich zu unterstützen. Das bedeutet, hochwertige Inhaltsstoffe in optimal ausgewogener Dosierung unterstützen konsequent und zielgerecht alle deine Körperfunktionen, bringen deinen Körper in Balance sowie unterstützen dein Wohlbefinden. Außerdem fördern die Yokebe Plus Produkte mit den wichtigen Vitamin-B-Komplex deinen Glykogen -, Energie – und Proteinstoffwechsel.
Das Produkt Yokebe Plus – Säuren – Basen – Balance versorgt deinen Organismus ideal mit einer abgestimmten Zusammenstellung aus Mineralstoffen und unterstützt deinen deinen Körper, dank des wertvollen Zink, den Säuren – Basen – Haushalt zu normalisieren. Der leckere Geschmack der Yokebe Shakes entsteht durch den hauptsächlichen Eigengeschmack der Inhaltsstoffe Honig, Soya sowie Milch.

 

Was solltest du bei der Einnahme beachten? Und gibt es Nebenwirkungen mit anderen Produkten?

Die Yokebe Diät hat ein klares Ziel: Du sollst gesund Gewicht verlieren, aber es auch dauerhaft halten. Das bedeutet, du sollst dauerhaft abnehmen ohne den bekannten Jojo-Effekt. Diesbezüglich wurde ein 10 Wochen langer Diätplan ausgearbeitet. Während dieser Zeit sollst Du deine Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten verbessern. Zusätzlich werden deine Mahlzeiten durch die rein probiotischen Yokebe Shakes ersetzt, welche pro Portion nur 300 Kalorien besitzen. Die Yokebe Diät setzt sich aus vier Phasen zusammen:
Die erste Phase, welche man als „Konzentrationsphase“ bezeichnet, werden alle deine Mahlzeiten eine Woche lang durch Yokebe Shakes ersetzt. Du darfst während dieser Zeit beliebig viel Gemüsebrühe und Wasser trinken.
Die zehnte bis fünfte Woche ist die sogenannte „Lernphase“. Die wird in dieser Zeit klar vermittelt, wie wichtig gesunde Kost ist. Das bedeutet, du musst täglich frisches Mittagessen zubereiten. Dein Frühstück sowie Abendessen besteht weiterhin aus Yokebe Shakes. In dieser Phase solltest Du dich auch regelmäßig bewegen, beispielsweise längere Spaziergänge. In der sechsten bis zehnten Woche beginnt die „Vertiefungsphase“. In dieser Phase besteht nur noch eine Mahlzeit aus einem Yokebe Shake. Ansonsten solltest Du die erlernten Ernährungsregeln geschickt umsetzen und ungefähr 20 Minuten täglich Sport treiben (Walken oder Radfahren).
Die „Kontinuität Phase“ist die letzte Phase, indem Du eine dauerhafte Anwendung deiner neu erlernten Ernährung – Bewegungsregeln dauerhaft umsetzt. Deine Mahlzeiten werden nur noch nach Bedarf durch Yokebe Shakes ersetzt. Zudem solltest Du dreimal pro Woche Sport treiben. Bei einer Langzeitanwendung, dass heißt, dass Du dich länger als drei Wochen nur von Yokebe Shakes ernähren möchtest, solltest Du dich vorher mit deinen Arzt absprechen.

Obwohl Yokebe ein erstklassiges Diätpulver ist und alle lebensnotwendigen Inhaltsstoffe für eine durch und durch gesunde Ernährung enthält, kann diese über einen längeren Zeitraum keine abwechslungsreiche Ernährung ersetzen. Aus diesen Gründen wurde der 4 Phasen Verlauf konzipiert. In der ersten Zeit kann es zu einer eventuellen Verschlimmerung der Mangelerscheinungen kommen, Schwindelgefühle oder leicht Kopfschmerzen können entstehen. Durch die hohe Zufuhr von Proteinen kann es zu Verdauungsproblemen kommen. Solltest Du Medikamente einnehmen, musst Du immer einen Arzt zu Rate ziehen.
Die Verträglichkeit von Yokebe ist erstklassig, denn Yokebe ist frei von Konservierungsstoffen, Gluten, Farbstoffen sowie künstliche Aromen. Yokebe ist außerdem perfekt für Menschen mit einer Laktoseintoleranz geeignet.

Macht Yokebe satt und wie viel nehme ich ab?

In einem weitflächigen Konsumenten-Test schnitt Yokebe sehr gut ab. Rund 95 % der Befragten beurteilten den Sättigungswert von Yokebe mit sehr gut. Diesbezüglich ist Yokebe auch für Menschen im gehobenen Alter zu empfehlen. Die Zutaten der Shakes sind so optimiert, dass die Anwendung auch für Kinder geeignet ist. Allerdings wurde Yokebe nur für die gesunde Ernährung erwachsener Menschen entwickelt und ist nicht auf den Bedarf von Kindern abgestimmt.

Wie viel nehme ich ab – das ist wohl die spannendste Frage. Der große Vorteile an der Yokebe Diät ist und bleibt die doch sehr schnelle Gewichtsabnahme. Das bedeutet, Yokebe ist nicht mit einer herkömmlichen Blitzdiät zu vergleichen, die über einer Unterversorgung an Vitalstoffen auffällt. Schon während der ersten zwei Wochen verlieren die Menschen eine Menge an Gewicht und fühlen sich dadurch motiviert weiter zumachen. Da kein Hochleistungssport verlangt wird, eignet sich das Yokebe Konzept auch besonders für Sportmuffel. Die Yoke Shakes schmecken im Vergleich zu der Konkurrenz sehr gut. Das macht es sehr viel leichter, die erste wichtige Phase durchzuhalten.

Warum muss ich bei der Zubereitung von Yokebe Shakes immer etwas Pflanzenöl dazugeben? Dein Organismus benötigt für eine optimale Versorgung neben Eiweiß und Kohlenhydrate auch Fett. Dabei solltest Du unbedingt auf die Qualität des Pflanzenöl achten. Besonders zu empfehlen sind für die Zubereitung der Shakes Öle, welche mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wie beispielsweise Distel – und Sonnenblumenöl, enthalten.

Fazit

Mit Yokebe Shakes kannst Du erfolgreich und dauerhaft abnehmen. Das zusätzliche vermitteln von Ernährungs- und Bewegungseinheiten für die Zukunft ist sehr nützlich. Einzigartig ist, dass alle Yokebe Shakes lebensnotwendige Aminosäuren und Proteine enthalten. Insgesamt eine tolle und schmackhafte Maßnahme, wenn Du in vier Wochen fünf Kilo abnehmen möchtest. Der Preis ist zwar etwas teurer, aber dafür bekommst Du pure Qualität, welche die Konkurrenz nicht im Ansatz besitzt. Yokebe ist absolut empfehlenswert.

Empfohlen vom Apotheker

Alle Yokebe Diätprodukte werden vom Apotheker empfohlen und sind auch dort erhältlich. Das bedeutet also, Produkte, die in der Apotheke zu erwerben sind, weisen eine hochwertige Qualität und Verträglichkeit auf. Natürlich kannst Du alle Yokebe Produkte auch online bestellen.
Nachteilig lässt sich über die Yokebe Diät sagen, dass besonders in der ersten Woche sehr wenige Vitamine und Vitalstoffe aufgenommen werden, da alle Mahlzeiten aus Yokebe Shakes bestehen. Es kann durchaus passieren, dass Du zu wenige Proteine, trotz des sehr hohen Proteingehaltes von Yokebe, aufnimmst und das Du so Muskel und Fett abbaust. Es kann zu Schwächeanfällen kommen. Dieses ändert sich im Laufe der Phasen, da Du wieder gesunde Kost aufnimmst.